Musik braucht Freiräume Soliparty 19.11. 22h @Vetomat « Musik Braucht Freiräume – MBF – Berlin – *www.mbf.space*

Musik braucht Freiräume Soliparty 19.11. 22h @Vetomat

Die Musik braucht Freiräume-Demo zur fête de la musique 2011 hat immer noch ein paar mittelgroße Schulden zu bezahlen und damit das nicht so traurig klingt machen wir ne Party draus!

Auf die Ohren:

+ Nicorus
+ Kai Kani
+ Raving Mad Carlos
++ Special Guests

Dazu gibts lecker Vetospezial und was sich sonst noch so mixen lässt…

Rock n Roll!

MBF Soli Plakat


1 Antwort auf „Musik braucht Freiräume Soliparty 19.11. 22h @Vetomat“


  1. 1 BahPfuiBahBäh 01. Mai 2012 um 11:07 Uhr

    „Fete de la Musique in Berlin wird nur weiter bestehen, wenn wir Spielregeln einhalten. Jedes Fest der Musik am 21. Juni weltweit ist abhängig von behördlichen Genehmigungen. Auch wir Berliner feiern Fête de la Musique und keine Fête de la Anarchie. Damit die FETEberlin in Zukunft weiterhin die notwendigen Genehmigungen erhalten kann, gelten Spielregeln. Die Richtlinien der Fête de la Musique stehen im General Agreement.

    Was nicht geht:

    elektronisch verstärkte Musik außerhalb der genehmigten Bühnen
    „Schwarz-Bühnen“ (bedeuten Stress für die Organisatoren und unnötige Polizeieinsätze)
    akustisches Musizieren oder Open Air Konzerte nach 22:00 Uhr
    Müll auf Straßen und Plätzen hinterlassen
    Danke. Berlin ♥ Musik.“

    ***.fetedelamusique.de/spielregeln/

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.